EASO veröffentlicht zwei Berichte zu Afghanistan, weiteren zu Gambia

Das EU-Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) veröffentlichte zwei Berichte zu Afghanistan und einen zu Gambia

Die neue Ausgabe von The Researcher (November 2017)

The Researcher, eine Publikation des Refugee Documentation Centre (RDC) in Irland, erscheint zwei Mal im Jahr. Er umfasst akademische Analysen, Caselaw-Zusammenfassungen, Hinweise zu neuer Gesetzgebung, Berichte über Konferenzen, Artikel zu Dienstleistungen des RDC sowie Herkunftsländerinformationen.

USDOS veröffentlicht Jahresbericht zur Religionsfreiheit 2016

Das US-Außenministerium (USDOS) veröffentlichte den jährlichen Bericht zur Religionsfreiheit. Diese Ausgabe deckt das Jahr 2016 ab.

EASO veröffentlicht Bericht zur Sicherheitslage in Pakistan

Das EU-Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) veröffentlichte einen Herkunftsländerinformationsbericht zur Sicherheitslage in Pakistan.

UNHCR-Bericht zu Weltflüchtlingszahlen: mit 65,6 Mio Vertriebenen neuer Höchststand

UNHCR veröffentlichte den jährlichen „Global Trends“-Bericht, der umfassende Daten und Zahlen zu Flucht und Vertreibung im Jahr 2016 bietet. Die Anzahl der weltweit Verfolgten betrug Ende des Vorjahres 65,6 Millionen Menschen, erneut ein neuer Höchststand.

EASO veröffentlicht Länderbericht zu Nigeria

Das EU-Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) veröffentlichte einen Herkunftsländerinformationsbericht zu Nigeria. Er behandelt eine Reihe von Themen.

EASO veröffentlicht Länderbericht zur Russischen Föderation

Das EU-Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) veröffentlichte einen Herkunftsländerinformationsbericht zur Russischen Föderation.

US-Außenministerium veröffentlicht den Menschenrechtsbericht für 2016

Das US-Außenministerium (USDOS) veröffentlichte seine Menschenrechtsberichte für das Jahr 2016.

AI veröffentlicht Jahresbericht 2016/17

Der Jahresbericht 2016/17 von Amnesty International wurde heute veröffentlicht. Der aktuelle Bericht behandelt das Jahr 2016.

Neue Ausgaben der von ACCORD veröffentlichten Übersichten zu Konfliktvorfällen basierend auf Daten von ACLED

Mit den neuesten Ausgaben sind nun die Übersichten für alle Quartale sowie das Gesamtjahr 2016 verfügbar. Die Übersichten werden von ACCORD veröffentlicht und basieren auf Daten des Armed Conflict & Location Event Data Project (ACLED). Bitte beachten Sie, dass die Ausgaben für einige Länder zu den ersten 3 Quartalen 2016 fehlerhaft waren und nun ersetzt werden.

Über dieses Blog
Schlagwörter