Datenbanken

Refworld ist die Datenbank des UN Flüchtlingshochkommissariats, UNHCR. Refworld bietet umfangreiche Informationen für Verfahren zum internationalen Schutz. Mit 1. Jänner 2019 beendete UNHCR die Sammlung von COI auf der englischsprachigen Version von Refworld und wird das System neu gestalten, mit Fokus auf Asyl-Rechtsprechung, nationale Gesetze, internationale Verträge und Asyl-Richtlinien. Auf der russischsprachigen und der spanischsprachigen Version von Refworld wird hingegen weiterhin auch COI gesammelt.

Das COI-Portal des Europäischen Unterstützungsbüros für Asylfragen (European Asylum Support Office, EASO) sammelt COI, die von Asyl- und Migrationsbehörden der EU+-Mitgliedsstaaten und EU-Institutionen erstellt wurden. Zielgruppe des COI-Portals sind alle an Verfahren zum internationalen Schutz Beteiligten. Das Portal wird von EASO in Kooperation mit den Asyl- und Migrationsbehörden EU+ Staaten betreut und ist öffentlich zugänglich.

LänderexpertInnen

Das Rights in Exile Programme der International Refugee Rights Initiative bietet eine Liste mit ExpertInnen zu Herkunftsländern an, die RechtsberaterInnen und RechtsvertreterInnen von Schutzsuchenden für Fragen zu Herkunftsländern zur Verfügung stehen. Dort finden Sie auch eine Liste von Liste von Organisationen, die COI zur Verfügung stellen.

Tipps und Leitlinien für die Recherche