Blogeinträge mit dem Schlagwort “europe”

Die neue Ausgabe von The Researcher (November 2017)

The Researcher, eine Publikation des Refugee Documentation Centre (RDC) in Irland, erscheint zwei Mal im Jahr. Er umfasst akademische Analysen, Caselaw-Zusammenfassungen, Hinweise zu neuer Gesetzgebung, Berichte über Konferenzen, Artikel zu Dienstleistungen des RDC sowie Herkunftsländerinformationen.

Die neue Ausgabe von The Researcher (April 2016)

The Researcher, eine Publikation des Refugee Documentation Centre (RDC) in Irland, erscheint zwei Mal im Jahr. Er umfasst akademische Analysen, Caselaw-Zusammenfassungen, Hinweise zu neuer Gesetzgebung, Berichte über Konferenzen, Artikel zu Dienstleistungen des RDC sowie Herkunftsländerinformationen.

Die neue Ausgabe von The Researcher (Oktober 2015)

The Researcher, eine Publikation des Refugee Documentation Centre (RDC) in Irland, erscheint zwei Mal im Jahr. Er umfasst akademische Analysen, Caselaw-Zusammenfassungen, Hinweise zu neuer Gesetzgebung, Berichte über Konferenzen, Artikel zu Dienstleistungen des RDC sowie Herkunftsländerinformationen.

EDAL-Konferenz 2014 zur aktuellen Anwendung des EU-Asylrechts

Der Irish Refugee Council veranstaltet am 17. und 18. Jänner eine Konferenz in Dublin zum Gemeinsamen Europäischen Asylsystem.

Studie über im Bereich der Herkunftsländerinformation arbeitende NGOs von ARC und DCR veröffentlicht

Asylum Research Consultancy (ARC) und der Dutch Council for Refugees (DCR) veröffentlichten eine Studie über im Bereich der Herkunftsländerinformation tätige Nichtregierungsorganisationen in Europa.

UNHCR-Studie zur Glaubhaftigkeitsprüfung in Asylverfahren in der EU

Im Rahmen des CREDO-Projektes veröffentlichte UNHCR eine ausführliche Studie zur Glaubhaftigkeitsprüfung in Asylverfahren in der Europäischen Union. Die Studie geht auch auf die Verwendung von COI im Rahmen der Prüfung der Glaubhaftigkeit von Aussagen von Asylsuchenden ein.

Strukturelle Unterschiede und Zugang zu Länderinformationen an mit Asyl befassten europäischen Gerichten

Als ein Ergebnis des EFF-finanzierten Projektes „COI in der Praxis von Gerichten“, an dem das Österreichische Rote Kreuz/ACCORD beteiligt war, veröffentlichte das Ungarische Helsinki-Komitee eine Studie zu strukturellen Unterschieden und den Zugang zu Länderinformationen (COI) an mit Asyl befassten Gerichten in Europa.

Handbuch und Kurzbericht zum Projekt „Further Developing Asylum Quality in the EU“

UNHCR veröffentlicht einen Bericht über ein EFF-finanziertes Projekt zur Qualitätssicherung von Asylverfahren in neun EU-Staaten unter Beteiligung der Asylbehörden von Deutschland, Österreich und dem Vereinigten Königreich. Außerdem wurde ein Handbuch mit kommentierten Checklisten für Asyl-EntscheiderInnen vorgestellt.

Gemeinsame EU-Leitlinien für die Bearbeitung von Herkunftsländerinformationen (COI)

Die Gemeinsamen EU-Leitlinien für die Bearbeitung von Informationen über Herkunftsländer (COI), April 2008

Die 8. Ausgabe des Researcher (Dezember 2007)

Der Researcher ist eine vierteljährliche Publikation des Refugee Documentation Centre (RDC) in Irland. Er umfasst akademische Analysen, Caselaw-Zusammenfassungen, Hinweise zu neuer Gesetzgebung, Berichte über Konferenzen, Artikel zu Dienstleistungen des RDC sowie Herkunftsländerinformationen.

Über dieses Blog
Schlagwörter