Freedom House veröffentlicht Jahresbericht zu politischen Rechten und bürgerlichen Freiheiten im Jahr 2013

Freedom House veröffentlichte den Jahresbericht „Freedom in the World 2014„. Einige Länderkapitel sind bereits online verfügbar.

Der Bericht behandelt Ereignisse des Jahres 2013. Acht Länderkapitel sind mit Stand 24. Jänner 2014 bereits verfügbar (Ägypten, China, Iran, Myanmar, Russische Föderation, Türkei, Ukraine, Venezuela), die übrigen Länderkapitel werden in den kommenden Wochen und Monaten folgen.

Freedom House zu „Freedom in the World 2014“:

„The state of freedom declined for the eighth consecutive year in 2013, according to Freedom in the World 2014, Freedom House’s annual country-by-country report on global political rights and civil liberties.Particularly notable were developments in Egypt, which endured across-the-board reversals in its democratic institutions following a military coup. There were also serious setbacks to democratic rights in other large, politically influential countries, including Russia, Ukraine, Azerbaijan, Turkey, Venezuela, and Indonesia.“

Freedom House hat uns freundlicherweise die Genehmigung erteilt, die Berichte direkt auf ecoi.net wiederzuveröffentlichen.

Über dieses Blog
Schlagwörter