Die 21. Ausgabe von The Researcher (Oktober 2012)

The Researcher, eine Publikation des Refugee Documentation Centre (RDC) in Irland, erscheint zwei Mal im Jahr. Er umfasst akademische Analysen, Caselaw-Zusammenfassungen, Hinweise zu neuer Gesetzgebung, Berichte über Konferenzen, Artikel zu Dienstleistungen des RDC sowie Herkunftsländerinformationen.

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe:

Current Challenges of Forced Displacement: Keynote Address at the institute of International and European Affairs Dublin – 11 October 2012
António Guterres, United Nations High Commissioner for Refugees

The European Asylum Support Office: Role, Work Priorities and Some Future Challenges
David Costello, Refugee Applications Commissioner

Danish Fact Finding Missions and Refugee Status Determination
Jens Weise Olesen and Jan Olsen, Danish Immigration Service, Documentation and Research Division, Copenhagen

The M23 Rebellion in North Kivu
David Goggins Investigates, RDC

„They’re chasing these people to death“: Human rights defenders and asylum
Andrea Rocca, Front Line Defenders

„Everything still needs to be built or rebuilt“: The Experience of South Sudan – The World’s Newest Country
Patrick Dowling RDC

An effective remedy in the context of asylum applications: a comparative study between France and Ireland
Aoife McMahon BL

Sie können die aktuelle Ausgabe hier lesen: The Researcher, Vol 7 Issue 2 (Oktober 2012)

In Berichten und Zusammenfassungen des Researcher vertretene Ansichten müssen nicht der Meinung der Geschäftsführung des Refugee Documentation Centre oder des Legal Aid Board entsprechen. Manche der Artikel beinhalten Informationen zur Menschenrechtslage, zu politischen, sozialen, kulturellen oder wirtschaftlichen Hintergründen in Flüchtlingsherkunftsländern – diese dienen nur der Hintergrundinformation und stellen keine Anfragebeantwortungen des RDC dar.

Über dieses Blog
Schlagwörter