Enough Project
http://www.enoughproject.org/
Letzte Aktualisierung dieser Quellenbeschreibung: 30. September 2013
In einem Satz: Das Enough Project mit Sitz in Washington, D.C., ist ein vom Center for American Progress und von der International Crisis Group gegründetes Project, das sich gegen Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit einsetzt.
Abdeckung auf ecoi.net:
Berichte.
Monatliche Abdeckung auf ecoi.net, zu Ländern mit Priorität A-C.
Leitbild/Mandat/Ziele:
Das Enough Project setzt sich für ein Ende von Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit ein. Der Fokus der Organisation liegt auf Gebieten, in denen es zu den schlimmsten Gräueltaten kommt. Das Enough Project sammelt vor Ort Fakten, versucht durch gründliche Analyse nachhaltige Lösungen zu finden, nimmt Einfluss auf politische Entscheidungsträger und mobilisiert die amerikanische Öffentlichkeit, um einen Wechsel zu fordern. (Enough Project: About us, ohne Datum)
Finanzierung:
Spenden, Center for American Progress. (Enough Project: Support the Enough Project, ohne Datum)
Weitere Informationen zum Center for American Progress (CAP) und dessen Finanzierung finden sich in einem Artikel der Zeitung “The Nation”. Der Artikel erwähnt, dass das CAP hinsichtlich der Angaben über seine Geldgeber eine der verschwiegensten Denkfabriken ist. (The Nation: The Secret Donors Behind the Center for American Progress and Other Think Tanks [Updated on 5/24], 24. Mai 2013)
Umfang der Berichterstattung:
Geografischer Schwerpunkt: Afrikanische Länder
Thematischer Schwerpunkt: Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit
Methodologie:
Das Enough Project führt in Ländern, die von Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit betroffen sind, Feldstudien durch, entwickelt diesbezüglich Strategien und stellt Instrumente zur Stärkung von BürgerInnen und Gruppen zur Verfügung, die sich für einen Wechsel einsetzen. Das Projekt arbeitet mit BürgerInnen, AnwältInnen und politischen Entscheidungsträgern zusammen, um Krisen zu verhindern, abzuschwächen und zu lösen. Das Enough Project veröffentlicht Strategiepapiere und Briefings, die Analysen und gezielte Vorschläge enthalten. Das Projekt entwickelt zudem Strategien, Tools und Investitionen, die zur Verhinderung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord angewendet werden können. (Enough Project: About us, ohne Datum)
Sprache(n), in der/denen die Quelle publiziert:
Englisch
 
Alle auf ecoi.net verfügbaren Dokumente dieser Quelle: http://www.ecoi.net/de/source/4665
Zugriff auf alle Links am 30. September 2013.
Homepage:
http://www.enoughproject.org/
Suche:
Alle auf ecoi.net verfügbaren Dokumente dieser Quelle