Migration Review Tribunal – Refugee Review Tribunal (MRT-RRT)
AUSTRALIEN

http://www.mrt-rrt.gov.au/
Letzte Aktualisierung dieser Quellenbeschreibung: 13. März 2014
In einem Satz: Das Migration Review Tribunal (MRT) und das Refugee Review Tribunal (RRT) führen Überprüfungen von Visa-Entscheidungen des australischen Ministeriums für Einwanderung und Staatsbürgerschaft durch. Die Abteilung für Herkunftsländerinformation (COI) stellt den Mitgliedern des Tribunals Recherchedienste zur Verfügung.
Hinweis: Die für Herkunftsländerinformation zuständige Abteilung des MRT – RRT wurde nach einem Regierungsentscheid in das Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft (Department of Immigration and Citizenship, DIAC) eingegliedert. Die Abteilungen für Länderinformationen des DIAC und MRT-RRT wurden am 1. Juli 2013 innerhalb des DIAC zusammengeführt. Die MitarbeiterInnen des MRT-RRT, die Länderinformationen zur Verfügung gestellt haben, wurden ins DIAC eingegliedert und stellen weiterhin Länderinformationen zur Verfügung. (MRT-RRT: Country of Origin Information changes, 29. Juli 2013, Zugriff 13. März 2014)
Abdeckung auf ecoi.net:
Anfragebeantwortungen, Länderberichte.
Zuvor vierteljährliche Abdeckung auf ecoi.net, zu Ländern mit Priorität A-D.
Leitbild/Mandat/Ziele:
„Die Länderdokumentation des Gerichtes sammelt und recherchiert für die RichterInnen des Asylgerichts Herkunftsländerinformation. Damit unterstützt sie RichterInnen im Berufungsverfahren. Eine Auswahl der Rechercheergebnisse wird auf der Webseite des Gerichtes zur Verfügung gestellt. Dies dient der Information von VisaantragsstellerInnen, BeraterInnen in Migrationsfragen und der Öffentlichkeit.“ (MRT-RRT-Website, http://www.mrt-rrt.gov.au/Country-Advice/default.aspx , Zugriff 25. Oktober 2011, Übersetzung ACCORD)
Finanzierung:
Die Gerichte wurden im Migrationsgesetz 1958 vorgesehen. Die Aufgaben der Gerichte sind in der Novelle 1994 geregelt. Alle RichterInnen und die anderen MitarbeiterInnen sind beiden Gerichten zugeordnet und in Finanz- und Rechenschaftsangelegenheiten (Gesetz aus 1997) werden die Gerichte als Einheit behandelt. (MRT-RRT-Website, http://www.mrt-rrt.gov.au/default.aspx, Zugriff 25. Oktober 2011)
Das Budget des Gerichtes ist Teil des Budgets des Immigrations- und Staatsbürgerschaftsministeriums. (MRT-RRT-Website, http://www.mrt-rrt.gov.au/Publications/default.aspx, Zugriff 25. Oktober 2011)
Umfang der Berichterstattung:
„Die Recherche der Länderdokumentation umfasst folgende Formate:
-Basic Information Packages, das sind elektronische Informationssammlungen von Hintergrundinformationen zusammengestellt aus verlässlichen Quellen
-Informationspakete zu ausgewählten Ereignissen oder Themen, die über einen längeren Zeitraum relevant sind
-Anfragebeantwortungen in einem Frage-Antwort-Format basierend auf Anfragen von einzelnen RichterInnen.“ (MRT-RRT-Website, http://www.mrt-rrt.gov.au/Country-Advice/default.aspx, Zugriff 25. Oktober 2011, Übersetzung ACCORD)
Geographischer Schwerpunkt: Die meisten Herkunftsländer von Asylwerbern.
Methodologie:
Die Länderdokumentation evaluiert und analysiert eine große Bandbreite von öffentlichen Quellen zur Erstellung ihrer Produkte. Als Quellen werden u.a. australische und ausländische Regierungsstellen herangezogen, ebenso internationale humanitäre Organisationen, Nichtregierungsorganisationen, religiöse Gruppen, Interessensgruppen sowie Wissenschafts- und Medienpublikationen. (MRT-RRT: Factsheet MR7: Country Advice Service, Dezember 2009, http://www.mrt-rrt.gov.au/ArticleDocuments/46/MR7CountryAdvice.pdf.aspx, Zugriff 25. Oktober 2011)
Bei der Veröffentlichung wird auf den Datenschutz und auf die Vermeidung einer möglichen Beeinflussung des Berufungsverfahrens geachtet. (MRT-RRT-Website, http://www.mrt-rrt.gov.au/Country-Advice/default.aspx, Zugriff 25. Oktober 2011)
Weitere Informationen zur Arbeitsweise finden sie unter: http://www.mrt-rrt.gov.au/ArticleDocuments/46/MR7CountryAdvice.pdf.aspx
Sprache(n), in der/denen die Quelle publiziert:
Englisch
Alle auf ecoi.net verfügbaren Dokumente dieser Quelle: http://www.ecoi.net/en/source/295
 
ecoi.net Zusammenfassung:
http://www.mrt-rrt.gov.au/CMSPages/GetFile.aspx?guid=2000ac6b-d663-43ab-87ea-ce15614b4ce6
Homepage:
http://www.mrt-rrt.gov.au/Forms-and-publications/Country-advice.aspx
Suche:
Alle auf ecoi.net verfügbaren Dokumente dieser Quelle