Letzte Aktualisierung dieser Quellenbeschreibung: 9. April 2019

In einem Satz: Christian Solidarity Worldwide (CSW) ist eine christliche Advocacy-Organisation mit dem Ziel, weltweit für Religionsfreiheit einzutreten und in Sachen Religionsfreiheit auf Regierungen einzuwirken.

Abdeckung auf ecoi.net:

Pressemitteilungen, Berichte, Länderprofile.

Wöchentliche Abdeckung auf ecoi.net, zu Ländern mit Priorität A-C.

Leitbild/Mandat/Ziele:

“CSW möchte die Gesetze, Verhaltensmuster und Richtlinien, die zu Verletzungen des Rechts auf Religions- und Glaubensfreiheit führen, hinterfragen und ändern.” (CSW: About CSW, ohne Datum, Arbeitsübersetzung ACCORD)

Finanzierung:

Die jährlichen Einnahmen setzen sich fast ausschließlich aus Spenden und Hinterlassenschaften zusammen (CSW: Annual Report 2013, 2013, S. 21)

Umfang der Berichterstattung:

CSW berichtet über Verfolgung aus religiösen Gründen und Verletzungen der Religionsfreiheit, mit einem Schwerpunkt auf ChristInnen.

“CSWs Team von FachanwältInnen arbeitet zu mehr als 20 Ländern, die über Afrika, Asien, Lateinamerika und den Nahen Osten verteilt sind [...]” (CSW: About CSW, ohne Datum, Arbeitsübersetzung ACCORD)

Methodologie:

“Unsere Teams besuchen regelmäßig die Länder, zu denen wir arbeiten, um aus erster Hand Beweise über Verletzungen der Religions- und Glaubensfreiheit zu erhalten. [...] Wir stellen regelmäßig genaue Berichte zu Religions- und Glaubensfreiheit auf der ganzen Welt für EntscheidungsträgerInnen im Parlament des Vereinigten Königreichs, in den Vereinten Nationen, der Europäischen Union und im US-Kongress zur Verfügung. [...] Wir glauben, dass wir mit AktivistInnen, JournalistInnen, religiösen FührerInnen und Partner-NGOs in den Ländern, auf die wir fokussieren, zusammenarbeiten müssen, um nachhaltigen Frieden zu schaffen. [...] Wir fordern jene in Machtpositionen, deren Grundsätze oder Handlungen einen Beitrag leisten können, heraus und ermutigen sie, Veränderung herbeizuführen. Wir arbeiten intensiv mit den Vereinten Nationen und mit den Regierungen des Vereinigten Königreichs und der Vereinigten Staaten, der Europäischen Union und anderen regionalen und internationalen Institutionen zusammen.” (CSW: About CSW, ohne Datum, Arbeitsübersetzung ACCORD)

Sprachen, in der/denen die Quelle publiziert:

Englisch.

 

Zugriff auf alle Links am 9. April 2019.

Homepage:
http://www.csw.org.uk/
Suche:
Alle auf ecoi.net verfügbaren Dokumente dieser Quelle